Praxis & Medizin

Probiotika werden zunehmend als kausale Therapie bei Durchfallerkrankungen eingesetzt. | Praxis

Während Motilitätshemmer bei akuten Durchfallerkrankungen zwar sehr rasch wirksam sind, allerdings auch die Ausscheidung der Krankheitserreger verzögern,

bilden physiologische  Bakterien (z.B. Lactobazillen) einen Biofilm auf der Schleimhaut des Darmes, der die Adhäsion pathogener Keime verhindert und gleichzeitig das Immunsysthem des Gastrointestinaltraktes stimuliert.

(Lacteol—Presseworkshop „Die unterschätze Gefahr: Durchfall“  08/2012)

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.