Praxis & Medizin

Masernimpfungen für Fußballfans? | Studien

Fans, die zur Europameisterschaft nach Polen oder Ukraine fahren wollen, sollten bei ihrem Hausarzt ihren Masernimpfschutz überprüfen lassen. In diesen Ländern treten Maserinfektion deutlich häufiger auf als bei uns und es besteht eine deutlich höhere Infektionsgefahr.

Die Maserinfektion ist für Erwachsenen eine sehr schwere und bedrohliche Erkrankung.

Es gibt lediglich eine symptomatische Behandlung bei Erkrankungen, so dass die Impfung die einzige sinnvoll Vorsorge darstellt.

Nach den Empfehlungen der Stiko (ständig tagende Impfkommision am Robert Koch Institut)  sollten als sicherer Masernschutz 2 Masernimpfungen dokumentiert sein

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.